ihr partner für internationale projekte

norstek gmbh

 

 

Aktuelles:

25.03.2020 Die Quarantäne in der Ukraine ist bis zum 25 April 2020 verlängert worden

Ukraine setzt stark auf die Elektromobilität. Zu den üblichen Trolleybussen, die schon seit Jahrzehnten in den meisten Großstädten Transportmitten nummer eins sind, werden in den nächsten Monaten große Projekte mit elektrischen Stadtbussen umgesetzt. Das Vorbild dabei ist China. Dort ist die Elektromobilität längst angekommen. Die Hersteller für Elektrofahrzeuge dringen immer mehr in den Europäischen Markt ein. Immer mehr Kommunen in Deutschland, Holland, Tschechien, Polen, Bulgarien, Bosnien bestellen Elektrobusse für die Beförderung der Passagiere bei den Chinesischen Herstellern.





Kontakt

Falkensteiner Str. 77

D-60322 Frankfurt am Main

TEL  +49 69 26028754

FAX  +49 69 24750902

E-Mail: info@norstek.de

WEB: www.norstek.de